HimMUC Cluster

HimMUC ist ein flexibler Cluster von ARM-Geräten, bestehend aus 40 Raspberry Pi 3 sowie 40 ODroid C2 SIngle-Board-Computers (SBC). Dieser Cluster wird sowohl für die Lehre (Praktikum Systemnahe Programmierung bei der Spieleentwicklung) als auch für wissenschaftliche Forschungsarbeiten und Evaluationen eingesetzt.

Cluster of 40 Raspberry Pi 3
Cluster of 40 Raspberry Pi 3
Cluster of 40 ODroid C2
Cluster of 40 ODroid C2

Technische Daten

Raspberry Pi 3

  • SoC: Broadcom BCM2837
  • CPU: 4 x ARM Cortex-A53, 1.2 GHz
  • GPU: Broadcom VideoCore IV
  • RAM: 1GB (900 MHz)
  • Network: 100 MBit Ethernet

ODroid C2

  • SoC: Amlogic S905
  • CPU: 4 x ARM Cortex-A53, 1.5 GHz
  • GPU: Mali-450
  • RAM: 2GB (912 MHz)
  • Network: 1 GBit Ethernet

Software

Die ODroid-Knoten des Clusters werden im 64-Bit Modus (AArch64) betrieben, als Betriebssystem wird Debian 9 (Stretch) eingesetzt. Zur Programmierung werden unter anderem aktuelle Versionen von GCC, Make, CMake, Meson und GDB bereitgestellt; zur parallelen Programmierung von mehreren Knoten steht OpenMPI zur Verfügung.