anticache

Herr Sebastian Rückerl gewann mit seiner Masterarbeit, den ersten Platz beim Förderpreis des ZARM

12.05.2017


Herr Sebastian Rückerl gewann mit seiner Masterarbeit "Development and integration of a communication module for nanosatellites based on VHDL within the MOVE-II mission" (Betreuer: Carsten Trinitis), die in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Raumfahrttechnik der TU München angefertigt wurde, den ersten Platz beim Förderpreis des ZARM - Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation der Universität Bremen. Der Preis wird jedes Jahr deutschlandweit für die besten Masterarbeiten im Bereich der Raumfahrttechnik vergeben. Damit geht der ZARM-Förderpreis zum zweiten Mal in Folge an den LRR. Die Verleihung erfolgte am 12.5.2017 in Bremen.